Spendenkonto der Förderstiftung MHH plus

Sparkasse Hannover

IBAN
DE95 2505 0180 0900 4444 44
BIC
SPKHDE2HXXX

MHH-Vorsorgetag 2013 22. October 2013  |  Neues aus der Stiftung

Am 22. Oktober war es soweit: Der 2. MHH-Vorsorgetag stand an. Und alle waren da...

Die Medizinische Hochschule Hannover steht für eine Medizin der Spitzenklasse, eine patientengerechte Krankenversorgung und Forschungsaktivitäten, die in vielen Bereichen national und international führend sind. Aber bei allem Erfolg zur Erhaltung der Gesundheit kann auch die moderne Medizin nicht die Grenzbereiche des Lebens überschreiten. Was also tun, wenn wir nicht mehr in der Lage sind, über unser eigenes Schicksal zu entscheiden? Welche Vorkehrungen möchte ich getroffen haben, um so gut wie möglich auf die Vergänglichkeit vorbereitet zu sein? Um diese und andere Fragen zu beantworten, haben wir das folgende Programm für Sie zusammengestellt:

 

15.30 Uhr
Begrüßung durch den Präsidenten der MHH
Prof. Dr. Christopher Baum

15.35 Uhr
Die MHH in Bildern – Der Film

15.45 Uhr
Vorstellung der Förderstiftung MHH plus
Dr. Eckhard Schenke, Mitglied des Vorstandes der Förderstiftung MHH plus

16.00 Uhr
Erfahrungsbericht Deutschlandstipendium
Ina Pintjak, Studierende der Humanmedizin und Deutschlandstipendiatin seit 2011

16.05 Uhr
Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht
Dr. Gerald Neitzke, Vorsitzender des Klinischen Ethik-Komitees der Medizinischen Hochschule Hannover

16.35 Uhr
Kaffeepause mit kleinem Imbiss/Kuchen

17.00 Uhr
Wie schreibe ich mein Testament?
Thomas Maulbetsch, Fachanwalt für Erbrecht, Rechtsanwaltspartnerschaft Roth & Maulbetsch, Obrigheim

18.15 Uhr
Verabschiedung
Dr. Eckhard Schenke, Mitglied des Vorstandes der Förderstiftung MHH plus

 

Ort und Zeit
Dienstag, 22.10.2013
15.30-18.15 Uhr
Hörsaal F der MHH

 

Kostenlose Anmeldung und weitere Informationen:

Annika Morchner
Förderstiftung MHH plus
Carl-Neuberg-Str. 1
30625 Hannover

Telefon  0511 532-8756
Fax  0511 532-3852
E-Mail  info@mhh-plus.de